Crosslauf 19.11.2016 - Volkspark - SG Airbus -

Am 19.11. war unser Crosslauf-Team  "BSG Krüss - Open-Sports-Hamburg" im Volkspark unterwegs.

Es war der zweite Lauf der diesjährigen Crosslaufserie und das neue Team findet mehr und mehr zusammen.

Gestartet sind: Bernd, Thorsten, Kerstin, Kirsten, Karin und Philipp für Krüss-OpenSports, Katja für DGHYP und Cindy für die Commerzbank.

Cindy, obwohl in einer anderen BSG startend, gibt einen kleinen Rückblick auf den Lauf.

 

Ich bin auf der Mittelstrecke gestartet (7170m), was das Absolvieren von zwei Runden bedeutete. Ich bin zwar letztes Jahr auch in der Winterlaufserie gestartet, aber dieser Teil des Volksparks war für mich Neu- und gleichzeitig Hochland.

Es gab doch einige nette Steigungen zu bewältigen. Immerhin kein Frost und keine Glätte und wenige matschigere Stellen (letztere will ich aber beim Cross auch haben;-)).

Auch wenn man die ganze Zeit denken will 'was du hoch läufst, läufst du ja auch wieder runter', werden die Beine schnell schwer und die Atmung laut. Schließlich will man ja auch Vollgas geben. Da kam mir die erneute Hilfe des weltbesten Pacemakers Bernd zu Gute.

Während ich mich nach ein paar Kilometern darauf konzentrieren muss noch geradeaus laufen zu können, kann Bernd noch mühelos sprechen und pushen. Einfach großartig. Er hat genau im Blick, wie die nächste Steigung zu nehmen ist, erinnert einen ans 'sich Rollen lassen', die ruhigere Atmung (an der ich definitiv arbeiten muss) und die aufrechte Haltung.

So gelang es mir immerhin als vierte Frau in der Betriebssportwertung ins Ziel zu kommen. Zeit 32 Minuten und 5 Sekunden. Bernd hätte schneller gekonnt;-).

Vielen Dank für die tolle Stütze und den lustigen Nachmittag mit den Open Sportlern.

Cindy

Ihr müsst euch anmelden, um Kommentare zu posten.

Zusätzliche Informationen